Fachkräftetraining - Fit for Specialist

Mehr erreichen durch bewusste Weiterentwicklung

Titelbild der Kategorie Fachkräftetraining Fit for Specialist, motivierte Fachkräfte im Anzug

Fachkräftetraining - Vielseitige Vorteile für Mensch und Unternehmen

Um die immer komplexer werdenden Herausforderungen des beruflichen Alltags langfristig souverän meistern zu können, benötigen Fachkräfte eine gefestigte Position im Unternehmen. Mit einer soliden Ausbildung als Grundlage und einer bedarfsgerechten Weiterbildung, können Ihre Mitarbeitenden diese Positionen ausbauen.

 

Sowohl in Young Professionals, als auch in bereits etablierten Kräften, steckt oft ungeahntes Potenzial. Unterstützen Sie Ihr Personal bei der Entfaltung ihres Potenzials und verleihen Sie mehr Schwung beim Erreichen beruflicher Ziele.

 

Durch die komplexen Anforderungen, die heute an Fachkräfte gestellt werden, ist der Bedarf an Management-Tätigkeiten hoch. Eine Erweiterung der Kompetenzen in verschiedenen Bereichen des Managements kann so die Belastung auf Ihr Personal drastisch reduzieren. Damit bleibt mehr Kapazität für das Voranbringen der zentralen Aufgaben.

 

Durch hohe Komplexität und Management-Anteile sind Kommunikation und Teamarbeit bedeutende Bestandteile der täglichen Arbeit. Eine Stärkung des Teams und die Entwicklung eigener Kommunikationsstrategien geben Ihren Mitarbeitenden den Antrieb, gemeinsam und bestärkt neue Herausforderungen anzunehmen.

 

Was Sie bei einem Fachkräftetraining erwarten können

Das Training "Fit For Specialist" ist speziell auf Fachkräfte zugeschnitten. Inhalte werden in Praxis- und Seminaranteilen leicht zugänglich vermittelt. Durch die Kombination aus Management-, Kommunikations- und Teamtraining bekommen die Teilnehmenden die Inhalte vermittelt, die sie für die Entwicklung ihrer beruflichen Position benötigen.

 

Sie erfahren eine Stärkung ihres Teams und erlernen die Ansätze, wie sie in der Zukunft selbstständig an ihrer Teamentwicklung arbeiten können. Einen großen Teil im Training nehmen Outdoor-Aktionen ein, wie sie auch in unseren Outdoor-Teambuildings stattfinden. Diese werden mit weiteren inhaltlichen Aktionen und Seminaranteilen abgerundet.

 

Ein Training dieser Kategorie wird 3- bis 5-tägig durchgeführt. Das Programm besteht aus drei Grundbausteinen und ist um optionale Bausteine erweiterbar. Abhängig von der Dauer des Trainings, können 1-3 zusätzliche Optionen bedarfsorientiert ausgewählt werden.

 

Inhalte für Ihr Fachkräftetraining

Umlaufbild der Kategorie Fachkräftetraining Fit for Specialist, einzelne Felsen und Küste am Meer

Elementare Bausteine:       

  • Kommunikation II
  • Selbstmanagement II
  • Teamwork

 Wählbare Bausteine:          

  • Body-Management II
  • Wissensmanagement
  • Work Flow
  • Persönlichkeit        

Sämtliche Trainingsinhalte sind transferorientiert und werden zur Sicherung der Nachhaltigkeit für den individuellen Nutzen prozessbegleitend durch die leitenden Trainer reflektiert.

 

Um Ihren Aufwand so gering wie möglich zu gestalten, beraten wir Sie zu allen notwendigen Planungsschritten Ihres mehrtägigen Trainings in unserer "Alles aus einer Hand"-Lösung. Wir informieren Sie über Möglichkeiten zur An- & Abreise, Unterkunft und Verpflegung, übernehmen gerne auch die entsprechenden Buchungen und kümmern uns um die Programmgestaltung bzw. -durchführung und stellen Medien zur Transferbegleitung zur Verfügung.

 

Preise:

  • ab 109,95 €/ pro Person *

 

* Preise verstehen sich pro Tag und zzgl. 19% Umsatzsteuer. Sie stellen kein verbindliches Angebot dar und beinhalten stets zwei Trainer.

 

 

 

Die Inhalte der Bausteine "Fit For Job", "Fit For Specialist" und "Fit For Leadership" bauen logisch aufeinander auf. Auf Wunsch führen wir - zur Vorbereitung oder zur Vertiefung verschiedener Inhalte - die entsprechenden Bausteine auch als separaten Workshop bei Ihnen im Unternehmen durch. So können Sie bei Bedarf bereits auf inhaltlich fortgeschrittenerem Niveau einsteigen.


Hauptbausteine

Kommunikation II

Bild zum Baustein Kommunikation 2 im Fachkräftetraining Fit for Specialist, 2 sich schüttelnde Hände

Eine gelungene Kommunikation bildet die Grundlage für konstruktive Zusammenarbeit. Die Festigung bestehenden Wissens sowie eine Erweiterung um neue Herangehensweisen an das Thema, unterstützt Ihre Teammitglieder bei der Entfaltung ihres Potenzials. Optimierte Abläufe in der Gesprächsführung sorgen dabei für eine Entlastung des Stundenkontos sowie für Stressreduktion in komplexen Arbeitsbereichen. Hierzu werden neben unterschiedlichen Kommunikationsmodellen, auch Techniken zu Präsentation und Körpersprache erarbeitet und in praktischen Übungen gefestigt.

 

 

Dieser Baustein ist elementar

Selbstmanagement II

Bild Baustein Selbstmanagement 2 im Fachkräftetraining Fit for Specialist, Tools wie Uhr & Kompass

Die Erweiterung der Fähigkeiten zum Selbstmanagement ermöglicht den Teilnehmenden eine fundierte Auseinandersetzung mit arbeitsrelevanten Bereichen des täglichen Lebens. Unter dem Gesichtspunkt Work-Life-Balance, werden Themen wie Produktivität und Effizienz, Arbeitsorganisation, Stressmanagement, Belastbarkeit,  sowie Body-Management aufgegriffen und für Ihre Fachkräfte handhabbar gemacht. Durch bewusste Auseinandersetzung mit diesen Themen sind Ihre Mitarbeitenden in der Lage, selbstständig die eigene Lebensqualität zu verbessern und somit für ihre Ausgeglichenheit am Arbeitsplatz zu sorgen.

 

Dieser Baustein ist elementar

Teamwork

Bild zum Baustein Teamwork im Fachkräftetraining Fit for Specialist, Fistbump mit 5 Fäusten

Ein Team, das bereits zusammen-gewachsen ist, kann seine Leistungsfähigkeit mit den richtigen Werkzeugen enorm verbessern. Der Baustein Teamwork beschreibt daher Anteile intensivierten Teambuildings in Theorie und Praxis. Wissen über Persönlichkeitsprofile, Teamphasen- und situationen sowie potenzielle Wachstumsbereiche wird den Teilnehmenden zur direkten Anwendbarkeit vermittelt und an der eigenen Teamsituation verdeutlicht. Die hier erlangten Fähigkeiten unterstützen Ihr Team bei der zukünftigen Entwicklung ihrer Zusammenarbeit.

 

 

 

Dieser Baustein ist elementar


Optionale Bausteine

Body-Management II

Bild zum Baustein Body Management 2 im Fachkräftetraining Fit for Specialist, Frau beim Yoga im Wald

 

Durch die gezielte Entwicklung des Körpers erkennen und erleben wir oft ungeahnte und ungenutzte Potenziale. Diese äußern sich sowohl physisch, als auch mental. Um deren Entfaltung zu ermöglichen, bedarf es einer Achtsamkeit gegenüber dem eigenen Körper. Teilnehmende werden daher in Techniken des Body-Managements geschult. Neben der Festigung der Grundlagen und der Entwicklung von Achtsamkeit, profitiert ihr Team von erweiterten Kenntnissen über Zusammenhänge zwischen Einstellung, Entwicklung, Ernährung und Leistungsfähigkeit.

 

 

 

Dieser Baustein ist optional

Work-Flow

Bild zum Baustein Work Flow im Fachkräftetraining Fit for Specialist, Surfer auf brechender Welle

 

Flow bezeichnet den Zustand volkommener Konzentration auf und das Aufgehen in einer Tätigkeit. Im Baustein Work-Flow geht es darum, Ihre Fachkräfte zu befähigen, selbst Workflow in der Arbeit zu generieren und diesen konstruktiv zu nutzen. Hierbei steht die Auseinandersetzung mit den Arbeitsprozessen hinsichtlich der eigenen Haltung im Vordergrund. In Theorie und Praxis wird das Flow-Phänomen beleuchtet und für die Teilnehmenden greifbar gemacht. Durch die so erlangte Befähigung und das notwendige Hintergrundwissen, kann die Arbeitsmotivation langfristig gesteigert werden.

 

  

Dieser Baustein ist optional

Persönlichkeit

Bild zu Persönlichkeitsentwicklung im Fachkräftetraining, Kräne montieren die Buchstaben Personality

 

Personen, die motiviert sind, sich zu entwickeln, wollen dies häufig in vielfältigen Bereichen. Für sie ist es daher attraktiv sich mit den dafür notwendigen Themen zu beschäftigen. Für eine besonders authentische Entwicklung wird Ihren Mitarbeitenden daher der Raum geboten, sich ein Bewusstsein gegenüber den entsprechenden Themen aufzubauen. Inhaltlich wird dabei auf die Entwicklung von Perspektiven, Zielen und Visionen eingegangen. Der Umgang mit Werten ist dabei ebenso relevant, wie die Thematisierung der eigenen Rolle. Strategien zur Bewältigung von kleinen und großen Heraus-forderungen runden diesen Baustein inhaltlich ab. 

 

 Dieser Baustein ist optional

Wissensmanagement

Bild zu Wissensmanagement im Fachkräftetraining Fit for Specialist, vernetzte Tools und Bücher

 

Um vorhandenes Wissen für alle Mitarbeitenden nutzbar zu machen, bedarf es neben einer guten Kommunikation auch gezielte Strategien des Wissenstransfers. Zur Opti-mierung der Abläufe im Unternehmen, erarbeiten sich die Teilnehmenden auf theoretischer / praktischer Ebene gewinnbringende Tools des Wissens-Managements. Eine Rolle spielen u.A. lernende Organisationen, Know-How Transfer sowie Lean und Best Practice Beispiele. Die Vermittlung dieser Inhalte findet mit der Perspektive einer langfristigen Entwicklungsorientierung statt, um damit die Grundlage für solide Veränderungprozesse im Unternehmen  zu schaffen.

 

 

Dieser Baustein ist optional


Kostenlos und unverbindlich informieren!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fit for Leadership - Führungskräftetraining

Titelbild der Kategorie Fit for Leadership Führungskräftetraining, 5 weiße Männchen, ein rotes vorn

Inhouse Workshop Personalentwicklung

Titelbild der Kategorie Inhouse Workshops Personalentwicklung, applaudierendes Publikum

Outdoor Teambuilding für Firmen

Titelbild der Kategorie Outdoor Teambuilding, Team hebt Frau waagerecht durch gespannte Seile